Brotgruppen:

Weizenbrot wird aus Weizenmehl hergestellt (mind. 90%), ein Roggenanteil von bis zu 10% ist dabei erlaubt. 
Weizenmischbrot wird aus Weizen- und Roggenmehl hergestellt, der Weizenanteil muss zwischen 50–89% liegen. 
Roggenbrot besteht zu mindestens 90% aus Roggenmehl, 10% Weizen sind zulässig. 
Roggenmischbrot wird aus aus Roggen und Weizen hergestellt. Der Roggenanteil muss zwischen 50–89% liegen. 
Vollkornbrot muss mindestens 90% Vollkornanteil haben. Vollkornbrötchen müssen 30% Vollkornanteil aufweisen.

Unsere Brote

Halbweißbrot 
80% Weizenmehl, 20% Roggenmehl 
Sehr aromatisches, mild säuerliches Brot mit gut ausgebildeter, goldbrauner Kruste und gut gelockerter heller Krume. Dieses milde Brot eignet sich für jeden Brotbelag.

Steinofenbrot 
80% Weizenmehl, 20% Roggenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Abgerundet im Geschmack, mild aromatisch. Die stark ausgeprägte Kruste ist braun und kräftig. Die ungleichmäßig geporte Krume schmeckt sehr saftig. Lange verzehrfrisch.

Schwarzwälderlaible 
60% Roggenmehl, 40% Weizenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Herzhafter, leicht säuerlicher Geschmack. Gut ausgebildete Kruste mit gleichmäßig geporter Krume. Gut geeignet für Single-Haushalte, da schon ab 250 Gramm erhältlich.

Krustenlaib 
80% Weizenmehl, 20% Roggenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Dieses weizenbetonte Brot schmeckt abgerundet mild. Die knusprig rösche Kruste und die helle, gut gelockerte Krume unterstreichen den abgerundeten Geschmack.

Vesperlaib 
80% Weizenmehl, 20% Roggenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Weizenbetont und abgerundet mild mit einer gold-braunen, glatteren Kruste. Die helle Krume ist gut gelockert und elastisch. Im Geschmack ein sehr mildes Brot.

Mischbrot 
60% Weizenmehl, 40% Roggenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Fein säuerlich im Geschmack. Gut ausgebildete Kruste und gut bestreichbare Krume. Eignet sich für süße wie auch für herzhafte Beläge.

Kosakenbrot 
60 % Roggenmehl, 40% Weizenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Im Geschmack herzhaft und säuerlich. Die Seitenflächen sind krustenlos, stärkere Unter- und Oberkruste. Die Krume ist dunkel und gleichmäßig geport. Geringer Krustenanteil.

Kommissbrot 
60% Roggenmehl, 40% Weizenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Herzhafter, säuerlicher Geschmack. Nur Unter- und Oberkruste, krustenlose Seitenfläche. Gleichmäßig geporte, dunkle Krume. Geringer Krustenanteil.

Berliner Landbrot 
90% Roggenmehl, 10% Weizenmehl, Sauerteig, Salz, Hefe 
Kräftig säuerlich im Geschmack mit einer dunklen, rustikalen und bemehlten Kruste. Feinporige dunkle Krume. Lange verzehrfrisch.

Dinkelvollkornbrot 
100% Dinkelvollkornmehl, Salz, Malz, Hefe 
Ausgewogenes, mild säuerliches Brot mit zarter Kruste, die kurz im Biss ist. Die Krume ist locker und fein-körnig. Gut bekömmliches Vollkornbrot, das auch die Kriterien von »Weight Watchers« erfüllt.

Sonnenblumenbrot
60% Weizenm., 40% Roggenm., Sonnenblumenkerne, Sauerteig, Salz, Hefe 
Dieses leckere Körnerbrot schmeckt nussig und kernig. Die Kruste ist gut ausgebildet und die Krume gut gelockert mit sichtbaren, ganzen Sonnenblumenkernen.

Vollkornbrot 
40% Weizenschrot, 60% Roggenschrot, Sauerteig, Salz, Hefe 
Säuerlich und herzhaft im Geschmack. Kräftige, braune Unter- und Oberkruste und eine dunkle, dicht geporte Krume mit geschroteten Körnern. Aus frisch geflocktem Getreide, sehr lange verzehrfrisch.

Vollkornbrötchen 
50% Weizenmehl, 50% Weizenschrot, Salz, Malz, Hefe 
Fein aromatisches Brötchen mit schwacher Kruste und gut gelockerter Krume. Sehr saftiges Gebäck.

Brezeln 
100% Weizenmehl, Salz, Malz, Hefe, Butter – einfach probieren! Abgerundet, fein salzig im Geschmack. Knusprige goldbraune Kruste und feingeporte Krume. Schmeckt zu allen Gelegenheiten und ist ein hervorragendes Partygebäck.

Seelen 
100% Weizenmehl, Salz, Malz, Hefe, Pflanzenöl 
Abgerundeter, fein salziger Kümmelgeschmack. Die genetzte, helle Kruste und die ungleichmäßig geporte Krume machen die Seelen zu einem besonders beliebten Gebäck. Sie eignen sich auch sehr gut zum Überbacken.

Dinkelbrötchen 
60% Weizenmehl, 40% Dinkelmehl 
Aromatisches Brötchen mit zarter gold-gelber Kruste und gut gelockerter Krume. Das sehr saftige Brötchen eignet sich hervorragend zum Vesper oder zum Grillen.