Liebe Kunden,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

genauso wie Sie, sind wir als Bäckerei von dem Corona-Virus überrascht worden. Vor ein paar Wochen war er nur im weit entfernten China und jetzt bestimmt er uns tägliches Leben.

Für uns ist die Situation genauso neu wie für alle anderen auch. Es gibt leider keinen „Leitfaden Corona“ an den wir uns halten können. Wir haben uns mit vielen unserer Mitarbeiter zusammengesetzt und gemeinsam überlegt, wie wir mit dieser Situation umgehen müssen.

Aus diesen Gesprächen, ergänzt durch Erfahrungen von Kollegen und Empfehlungen von Verbänden, externen Beratern und Behörden sind wir jetzt sicher, dass wir für unsere Bäckerei, das Maximum umgesetzt haben, um eine sichere Produktion gewährleiten zu können.

Dafür leisten unsere Mitarbeiter unglaubliches. Die gewohnten Arbeitszeiten haben sich geändert, die gesamte Mannschaft wurde in kleine, unabhängige Arbeitsgruppen eingeteilt, die Laufwege wurden komplett umgestellt um jede unnötigen Kontakt untereinander zu vermeiden.

Ob in der Backstube, Konditorei, in der Versandabteilung, im Verkauf, beim Reinigungsteam, in der Verwaltung oder unsere Fahrer: Sie helfen alle mit. Jeder Einzelne.

Für diesen Einsatz gilt mein unendlicher Dank an all dieser wunderbaren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ohne Euch wär dies‘ alles nicht zu stemmen.
Gleichfalls möchte ich hier versichern, dass wir alles versuchen werden, dass jeder einzelne Arbeitsplatz erhalten wird.

Und auch Sie, liebe Kunden verhalten sich vorbildlich. Freiwillig werden Abstände eingehalten, die kontaktlose Kartenzahlung ist sprunghaft angestiegen und wenn ein Laden „zu voll“ ist, warten die meisten wie selbstverständlich vor der Türe, bis wieder ein Kunde rauskommt. Respekt. Auch hierfür vielen Dank.

Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam die nächste Zeit überstehen werden. Wir werden ständig die aktuelle Entwicklung im Auge halten, sodass wir immer auf die aktuelle Situation reagieren können.

Momentan sind noch alle Filialen geöffnet. Jedoch mit der „Ausgangsbeschränkung“ wird es jetzt durchaus möglich sein, dass wir die Öffnungszeiten der Kundenfrequenz anpassen. Ebenso ist es möglich, dass wir auf Grund der veränderten Situation in unserer Produktion unser Sortiment gegebenenfalls etwas straffen werden.

Wir werden Sie natürlich immer auf dem Laufenden halten.

Zum Schluss nochmals ein herzliches Dankeschön an Sie, lieben Kunden.
Sie haben die letzten Tage gezeigt, dass Sie uns die Treue halten. Dass Sie auch in schlechten Zeiten beim Handwerksbäcker einkaufen. Und dass wir somit die Sicherheit haben, mit Ihrer Hilfe und Unterstützung unsere Bäckerei durch die Krise manövrieren zu können.

Das macht uns unendlich stolz. Vielen Dank!

Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien und Freunden viel Zuversicht und Gesundheit und dass wir uns bald wieder in einem virenfreien Leben begrüßen können.

Es grüßt Sie herzlichst,
Ihre Monika Lipp